Hochzeitsmesse Sage Ja in Schönenwerd wieder ein voller Erfolg

Am 10. & 11. März 2018 fand zum dritten Mal in Folge die Hochzeitsmesse Sage Ja im BallyHouse statt. Verliebte, Verlobte und Interessierte erhielten in den romantischen und persönlichen Ausstellungsflächen viel Information und Inspiration zum Thema Hochzeit.

Trotz regnerischem Wetter konnte sich die Messeleitung der Hochzeitsmesse über einen regen Besucherandrang im BallyHouse in Schönenwerd erfreuen. Mit rund 1100 Besuchern wurde sogar ein Besucherrekord verzeichnet. Wieder einmal überzeugten die rund 36 Aussteller, die hauptsächlich aus der Region stammten, mit informativer Beratung und kreativen Ideen, damit der schönste Tag im Leben auch wirklich perfekt wird.

 

„Diese Hochzeitsmesse ist mit Abstand die symphatischste von denen, die ich kenne. Eine gute Mischung von Ausstellern aus allen wichtigen Bereichen, eine tolle Location mit einer hervorragenden Organisation im Hintergrund. Es lohnt sich jedes Jahr als Aussteller dabei zu sein, denn auch die Besucher sind zu einem sehr hohen Anteil Hochzeitspaare.“

Manuela Lopatic, Mission Love, Ausstellerin

 

Neben traditionellen Angeboten wie Blumenarrangements, Schmuck & Trauringe, Tischdekorationen und Fotografie, halten auch immer mehr moderne Trends hierzulande Einzug: Fotobooths, persönliche Parfums, origineller Fingerfood anstatt üppigem Festmahl – den Besuchern wurde Einblick rund um die Vielseitigkeit des Themas Hochzeit gewährt.

Auch zahlreich erschienene junge Paare nutzten die Messe um sich direkt vor Ort von den Profis beraten zu lassen oder sich Inspirationen für den organisatorischen Ablauf einzuholen. Ein Hochzeitsfest bedarf meist mehrere Monate bis Jahre Vorplanung und Management.

 

Viel zur einzigartigen Stimmung trug die Lokalität bei. Die Messe fand in einem würdigen Ambiente im BallyHouse in Schönenwerd statt. Die stilvolle Eventlocation direkt am BallyPark stellte sich wiederum als wahre Perle für diese Messe heraus.

 

Die während der Hochzeitsmesse durchgeführte Besucherbefragung zeigt ein sehr positives Bild. Rund 95% der Besucher bewerteten ihre Erwartungen an den Besuch mit „erfüllt bis mehr als erfüllt“. Besonders positiv empfanden die Besucher auch die meist regionalen Aussteller sowie das familiäre Ambiente.

 

„Ich war bereits in Zürich an der Hochzeitmesse. Jedoch waren es da einfach zu viele Aussteller und zu hektisch. An der Hochzeitsmesse Sage Ja fand ich genau meine Anbieter für die pendenten Dinge für unsere Hochzeit. Klein, fein, übersichtlich und nicht so hektisch.

Jessica H., Oftringen, Besucherin

  

Matthias Schneider, Messeleitung, erwähnt dabei, dass auch den anwesenden Ausstellern ein grosses Lob gebührt. Mit sehr viel Kreativität und Herzblut wurden die Stände bei diesem nicht alltäglichen Messekonzept gestaltet.


Besten Dank an Lichtwerk Photographie für die Bilder.